HERZLICH WILLKOMMEN

 

 auf der Website des Chores Right Now!!! Eberbach

unter der musikalischen Leitung von Alexander Link.

 Chorprobe

freitags um 18 Uhr

in der Aula der Werkrealschule

 

ACHTUNG!!!

Die Chorproben ab Freitag, 04.11.2022 bis zum Konzert (27.11.2022) finden

in der

SÄNGERHALLE IN IGELSBACH

statt

 

!!! Generalprobe !!!

am Samstag, 26.11.2022 um 15:30 Uhr

in der Michaelskirche Eberbach

 



Der Chor wurde 2010 von Karin Conrath gegründet und ist seitdem der Projektchor des Kulturlabors Eberbach. Unser Programm umfasst sowohl Rock und Pop, Schlager und Gospel als auch Balladen und Eigenkompositionen.

 

Alexander Th. Link hat im April 2022 die Nachfolge unserer bisherigen Chorleiterin angetreten. Wir danken ihr von Herzen für die schönen Jahre und bedauern, dass wir unser 10-jähriges Jubiläum 2020 aus bekannten Gründen nicht mit Karin feiern konnten.

 

Doch jetzt heißt es nach vorn zu blicken und den Schwung von unserem neuen Chorleiter aufzunehmen, mit dem wir schon ein paar schöne Auftritte hatten.

 

Nach zweijähriger coronabedingter Zwangspause haben wir endlich wieder die Chorproben aufgenommen.

Im Jahr 2020 war anlässlich unseres 10-jährigen Jubiläums ein großes Jubiläumskonzert mit unseren französischen Freunden aus Montanay vom Chor La Montadour geplant. Leider konnte es, genau wie das Weihnachtskonzert in der Michaelskirche, nicht statt finden.

2021 waren nur wenige Chorproben möglich, die wegen der Pandemie außerdem wenig besucht waren.

Karin Conrath, die den Chor 10 Jahre mit großem Engagement musikalisch geleitet hat, legte Ende 2021 aus persönlichen Gründen ihr Amt nieder.

Jetzt geht es seit April 2022 mit neuem Chorleiter voller Motivation weiter.

Auf Einladung des Frauenchors Dreiklang Igelsbach und des Akkordeon Orchesters Eberbach konnten wir schon nach nur wenigen Proben bei zwei Konzerten mitwirken. Das nächste eigene Konzert ist geplant und die Proben laufen auf Hochtouren.

Am 1. Advent (Sonntag, 27.11.2022) geben wir um 17 Uhr ein Konzert in der Michaelskirche.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher.